normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

a. Der Bildungsauftrag in der Kindertageseinrichtung

Kita Planegeister

Eltern-Kind-Zentrum

Erziehung-Bildung-Betreuung nach § 22 SGB VIII: Für den Bildungsauftrag gibt es klare Vorgaben:

  • die Entwicklung des Kindes zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit fördern,
  • die Erziehung und Bildung in der Familie unterstützen und ergänzen sowie
  • den Eltern dabei helfen, Erwerbstätigkeit und Kindererziehung besser miteinander vereinbaren zu können.
 

 

Für Eltern ist es nach wie vor anstrengend, die Balance zwischen Familie und Beruf herzustellen. Es gibt ökonomische Zwänge, die Arbeit verlangt Mobilität und Flexibilität. Dies alles geht zulasten der Zeiten, in denen Familien zusammen sind und Familie leben können. Neben den vielen schönen Momenten des Familienlebens, sind vielfältige Belastungen, Brüche im Lebenslauf und schwierige Familienphasen zu bewältigen. Gleichzeitig steigen die Ansprüche an frühkindliche Bildung. Eltern haben die persönliche Ressource, um die Bildungsprozesse ihrer Kinder aktiv mit zu gestalten und ihre Kompetenzen einzubringen. Dabei suchen sie nach Unterstützung und Orientierung. Hier wird das Eltern-Kind-Zentrum zum Knotenpunkt im sozialen Netz. Die Einrichtung dient als verlässliche Partner, Drehscheibe und Anlaufstelle für alle Familien der Region Brück.